Call us +37167651374 or send email or use skype: gortestural Our support is open at 8 – 16 every day of the week.

/ obligatorische und freiwillige Zertifizierung

obligatorische und freiwillige Zertifizierung
Zertifizierung heißt Konformitätsbewertung von Produkten, Dienstleistungen, Personal-Management-Systeme, nationalen und internationalen Vorschriften.

Zertifizierung Verantwortlichen des Föderalen Dienstes der Russischen Föderation Rosstandart.

Die Zertifizierung erfolgt auf obligatorischer oder freiwilliger Basis.

obligatorische Zertifizierung
Es ist zwingend erforderlich, dass die Zertifizierung von Produkten, Dienstleistungen, etc., die der Hersteller oder Lieferant der Planung zu verkaufen, liefern, implementieren in Russland. Diese Position des Föderalen Gesetzes “Über technische Regelung» № 184 geregelt ist, wurde angenommen 27.12.02

Liste der Produkte und Dienstleistungen unterliegen der obligatorischen Zertifizierung wird in einer Regierungsverordnung Nummer 982, am 01.12.09 angenommen enthielt das

Führen obligatorische Zertifizierung Zertifizierungsstellen, die in Übereinstimmung mit der Regierungsverordnung Nr. 602 vom 19.06.12 war dieses Stück Gesetzgebung anerkannten Regeln für die Akkreditierung von Zertifizierungsstellen und Laboratorien, die die Tests durchführen akkreditiert sind.

Akkreditierung von Zertifizierungsstellen Durchführung Federal Rosakkreditatsiya. Die Arbeit der Spezialisten Zertifizierungsstellen durch Bundesgesetz Nummer 184 geregelt.

freiwillige Zertifizierung
Die Objekte der freiwilligen Zertifizierung auch dazu dienen, Produkte, Dienstleistungen, Steuersystemen, aber diese Typen, die nicht staatlichen Dekret Nummer 982 aufgeführt.

Das Verfahren für die freiwillige Zertifizierung ist verschieden von der, die für die Zertifizierung zwingend genehmigt wurde. Initiiert überprüfen den Hersteller oder Lieferant von Produkten oder dem Unternehmen, das Dienstleistungen für die Implementierung eines Management-System.

Zertifizierung von Produkten, Dienstleistungen, Management-Systeme
Produkt-Zertifizierung obligatorische und freiwillige Verhaltensregeln an die Anforderungen der staatlichen Standards, zwischenstaatlichen und internationalen Standards in Kraft in der Russischen Föderation, Bau-, Sanitär-Regeln und Vorschriften, Sicherheitsbestimmungen und andere Dokumente, die Anforderungen an das Produkt zu etablieren.

Rechtliche Dokument, das die Regeln für die Zertifizierung von Produkten setzt – die herrschende staatliche Standard (später – Rosstandart) № 15 vom 21.09.94, die

Zertifizierung von Dienstleistungen, um die Einhaltung des Föderalen Gesetzes “Über den Schutz der Rechte der Verbraucher geprüft werden. Als Grundlage für die Überprüfung der Konformität sind die Regelungen auf der legislativen Ebene, von der russischen Regierung genehmigt Verordnungen verabschiedet bestimmte Dienstleistungen und Arbeitsleistung, Gesundheit und Baustandards, staatlichen Standards.

Rechtliche Dokument, das die Regeln für die Zertifizierung von Dienstleistungen und Arbeiten setzt – Standard-Auflösung auf Nummer 17 05.08.97, die

Management-Zertifizierung wird in solchen Systemen Normen durchgeführt:

  • Environmental Management Systems – ISO 14001;
  • Management der Informationssicherheit – ISO 27001-2006;
  • Qualitätsmanagement – ISO 9001;
  • Management von Sicherheit und Gesundheitsschutz – GOST R 12.0.230-2007;
  • Security-Management-Produkte, die mit Lebensmitteln Zwecke verwendet werden – GOST R ISO 22000-2007 .

    Wie ist die Zertifizierung?
    Zertifizierung, unabhängig davon, ob es sich um obligatorische oder freiwillige, durchgeführt in mehreren Stufen:

    • eingereichten Antrag und die erforderlichen gesetzlichen, technischen und rechtlichen Dokumente,
    • soll Produktproben zum Testen. Bei freiwilligen Zertifizierung dürfen ihre eigenen Nachweis der Konformität vorzulegen. In diesem Fall wurden die Produkte im Labor nach Wahl des Antragstellers getestet. Für die Untersuchung in der Klägerin Zertifizierungsstelle bietet vorgefertigte Prüfberichte;
    • der Beurteilung eingereichten Unterlagen;
    • eine Analyse des Unternehmens – wenn es vorgesehen Zertifizierungssystem;
    • ist Management-System für das Unternehmen getestet – für die obligatorische und freiwillige Zertifizierung von Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, usw.
    • Provision Zertifizierungsstelle muss über die Erteilung des Zertifikats entscheiden, oder die Eintragung der Dokument zu verweigern;
    • nach der Erteilung der Bescheinigung über die Konformitätsprüfung wird jährlich vertrauten dem Unternehmen durchgeführt und seine Produkte, Dienstleistungen, Systeme Management-Standards.

      Request free Consultation now!
      WHAT YOU GET
      • Prompt reply by e-mail
        from our experts including:
        - types of necessary certificates
        - quotation and term for certification
        - list of required documents
      • Personal calculation of costs for certification
      • Unlimited free consultation
      YOUR PRIVACY Your information will not be shared
      with any 3rd parties
      under any circumstances
      Ihr Name:
      Kontakt Telefon:
      E-mail:
      Wählen Sie Ihr Land:
      Region:
      Ihre Frage:
      Captcha: